Home » Finanzen & Co. » Aktie auf Talfahrt: Hugo Boss kämpft mit Umsatzrückgang in Deutschland

Aktie auf Talfahrt: Hugo Boss kämpft mit Umsatzrückgang in Deutschland

Das erste Quartal lief für den deutschen Modekonzern Hugo Boss nicht besonders gut. Der Umsatz trat mit 650 Millionen Euro auf der Stelle, in Deutschland gingen die Erlöse sogar um 5 Prozent zurück. Zu schaffen machten dem Unternehmen vor allem Investitionen und der starke Euro. Anleger reagierten verschnupft, die Aktie verlor zeitweise 1,2 Prozent.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top