Home » Finanzen & Co. » „Blocking Statute“ als Antwort auf Trump: EU droht Firmen, die sich an US-Sanktionen halten

„Blocking Statute“ als Antwort auf Trump: EU droht Firmen, die sich an US-Sanktionen halten

Die USA drohen Firmen mit Konsequenzen, sollten sie im Streit um den Ausstieg aus dem Atomabkommen weiter im Iran investieren und sich damit gegen die US-Sanktionen wenden. Umgekehrt erwägt nun die EU, europäische Firmen zu bestrafen, wenn sie den US-Sanktionen folgen. Dafür könnte ein altes Gesetz reaktiviert werden. Die EU will diese Firmen aber auch unterstützen.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top