Home » Finanzen & Co. » Deutsche-Bank-Hauptversammlung: Aktionäre verpassen Paul Achleitner einen Denkzettel

Deutsche-Bank-Hauptversammlung: Aktionäre verpassen Paul Achleitner einen Denkzettel

Es ist nicht ohne Ironie. Bei der Abstimmung zur Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat haben am späten Donnerstagabend deutlich mehr Aktionäre dem geschassten Deutsche-Bank-Chef John Cryan das Vertrauen ausgesprochen als Paul Achleitner. Die Anteilseigner verpassten damit dem nicht unumstrittenen Chefaufseher einen Denkzettel.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top