Home » Finanzen & Co. » Dritter Glyphosat-Prozess: Krebskrankes Ehepaar fordert von Bayer eine Milliarde Dollar Schadenersatz

Dritter Glyphosat-Prozess: Krebskrankes Ehepaar fordert von Bayer eine Milliarde Dollar Schadenersatz

Im dritten Glyphosat-Prozess fordert ein krebskrankes US-Ehepaar eine Milliarde Dollar Schadenersatz von Bayer. Das Paar führt seine Erkrankung auf den Umgang mit dem Unkrautvernichter Roundup zurück. Verliert Bayer den Prozess, droht in der Folge ein globaler Vergleich mit Zehntausenden Kägern. Dieser könnte Bayer Milliarden kosten.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top