Home » Finanzen & Co. » Gewinnrückgang vor der Zerschlagung: Innogy laufen die Kunden davon

Gewinnrückgang vor der Zerschlagung: Innogy laufen die Kunden davon

Der vor der Zerschlagung stehende Energiekonzern Innogy kämpft mit Kundenschwund und Gewinneinbußen. Im ersten Quartal sank der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) um 2 Prozent auf 1,23 Milliarden Euro, wie der Versorger mitteilte. Binnen Jahresfrist verlor die RWE-Tochter rund 250.000 Kunden. Eon und RWE wollen Innogy zerschlagen und die Geschäfte neu aufteilen. Vorstand und Aufsichtsrat von Innogy hatten in der vergangenen Woche keine Empfehlung für die Offerte abgegeben.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top