Home » Finanzen & Co. » Jogi Löw in der Kritik: Eine unverdiente Blutgrätsche

Jogi Löw in der Kritik: Eine unverdiente Blutgrätsche

Der Topmanager Jogi Löw hat Fehler gemacht. Ihm deswegen soviel Hybris zu unterstellen wie einem verurteilten Wirtschaftskriminellen, ist jedoch ein grobes Foul.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top