Home » Finanzen & Co. » Kompromiss mit Betriebsrat: Siemens behält Turbinenwerk Görlitz – Sparziel bleibt

Kompromiss mit Betriebsrat: Siemens behält Turbinenwerk Görlitz – Sparziel bleibt

Bei Siemens ist die umstrittene Schließung für den Standort Görlitz endgültig vom Tisch. Unternehmensführung, Gesamtbetriebsrat und IG Metall haben sich auf einen Zukunftspakt für die schwächelnde Kraftwerks- und für die Antriebssparte geeinigt. Dieser bilde die Grundlage für die Verhandlungen über einen Interessenausgleich und Sozialplan. Siemens hatte zuvor geplant, 7900 Stellen zu streichen.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top