Home » Finanzen & Co. » Regierungspläne in Rom: Italien läutet das Ende des Euro ein

Regierungspläne in Rom: Italien läutet das Ende des Euro ein

Jetzt ist es also soweit. Die sich anbahnende neue italienische Regierung ist fest entschlossen, das Illusionsschauspiel der Euroretter nicht mehr mitzuspielen. Der Kaiser ist nackt.

About manager magazin - News

Comments are closed.

Scroll To Top